FRENCHPANIK

Musik

 
Wettbewerbstitel #1

Damals ( Jean Fournier )

Damals, haben wir geweint

damals, haben wir gelacht

damals, war es leicht

damals, haben wir die Dunkelheit besiegt



heute scheint die Sonne

und damals, war es ganz anders

heute sind wir wieder da

aber, die Welt ist nicht mehr die gleiche

nein, die Welt ist eine andere



damals, war es großartig

damals, habe ich dich geliebt

damals, fand ich dich so schön

damals, als wir noch so verrückt waren

 
Wettbewerbstitel #2

Nacht



Mit Dämmerung und Amselschlag

Kommt aus den Tälern her die Nacht.

Die Schwalben ruhn, der lange Tag

Hat auch die Schwalben müd gemacht.



Durchs Fenster mit verhaltenem Klang

Geht meiner Geige müder Strich.

Verstehst du, schöne Nacht, den Sang –

Mein altes Lied, mein Lied an dich?



Ein kühles Rauschen kommt vom Wald,

Dass mir das Herz erschauernd lacht,

Und leis mit freundlicher Gewalt

Besiegt mich Schlummer, Traum und Nacht.


(Hermann Hesse)

 
Wettbewerbstitel #3

Im Nebel



Seltsam, im Nebel zu wandern!

Einsam ist jeder Busch und Stein,

Kein Baum sieht den anderen,

Jeder ist allein.



Voll von Freuden war mir die Welt,

Als noch mein Leben Licht war,

Nun, da der Nebel fällt,

Ist keiner mehr sichtbar.



Wahrlich, keiner ist weise,

Der nicht das Dunkle kennt,

Das unentrinnbar und leise.

Von allen ihn trennt.



Seltsam, im Nebel zu wandern!

Leben ist Einsam sein.

Kein Mensch kennt den anderen,

Jeder ist allein


(Hermann Hesse)

Worte

/>
ich bin der jean,
spiele guitar. und anderen Instrument,
komme aus Frankreich,und wohnt im Gaienhofen da wo Hermann Hesse auch mal gewhont hat. Ich schreibe normalweise französichsongs ,hier ist ein deutch song (damals).mache gern music

Fotos

Video

Gästebuch

Es sind noch keine Einträge vorhanden. Sei der Erste!

Neuen Eintrag verfassen