Victoria

Musik

 
Wettbewerbstitel #1

„Wir Kinder im Juli geboren
Lieben den Duft des weißen Jasmin,
Wir wandern an blühenden Gärten hin,
Still und in schweren Träumen verloren.“
Wir sind Kämpfer wie Malala oder Mandela,
Künftige Königin Victoria von Schweden,
Musiker wie Ringo Starr oder Roger Cicero,
Sportler wie Vettel oder Komidien wie Otto,
Maler wie Chagall oder Dichter und Denker wie Hesse,
Oder auch Träumer wie mich.
Wir sind Julikinder, ja Julikinder, glaub’s uns oder nicht!
Wir Kinder des schönsten Monats lieben das Leben und die Freiheit.
„Unser Bruder ist der scharlachene Mohn,
Der brennt in flackernden roten Schauern
Im Ährenfeld und auf den heißen Mauer,
Dann treibt seine Blätter der Wind davon.“
4. Juli jeder kennt ihn in den USA,
Unabhängigkeit wird gefeiert jedes Jahr.
14. Juli jeder kennt ihn in Frankreich,
Sturm auf die Bastille 1789.
Urlaub, Sonne, Ferienspaß, blauer Himmel, beste Farben,
Sternenhimmel, Lagerfeuer, beste Partys feiern.
Wir sind Julikinder, ja Julikinder, glaub’s uns oder nicht!
Wir Kinder des schönsten Monats lieben das Leben und die Freiheit.
„Wie eine Julinacht will unser Leben
Traumgeladen seinen Reigen vollenden,
Träumen und heißen Erntefeste ergeben,
Kränze von Ähren und rotem Mohn in den Händen.“
*„…“ Hesse Zitate aus dem Gedicht Julikinder

 
Wettbewerbstitel #2

1.Strophe:
Wenn ich nicht mehr da bin - fürchte dich nicht.
Ich werde dich weisen und immer mit dir reisen; dir kann nichts passier’n!
Refrain
Ich bin ein Stern,
ich bin der Mond
ich bin die Sonne für dich.
Durch mein Licht werd‘ ich dich weisen und begleiten auf deinem Weg.
2. Strophe
Du kannst mich nicht hören - seh‘ meine Zeichen!
Das Mondlicht wird auf den richtigen Weg weisen; dir kann nichts passier’n!
Refrain
3.Strophe
Wenn ich nicht mehr da bin - glaub die Worte nie!
Ich bin nur unsichtbar für deine menschlichen Augen; dir kann nicht passier’n!
Refrain
4.Strophe
Auch wenn du mich nicht siehst, ich bin um dich herum,
Du bist nie allein, wir sind immer zu zweit; dir kann nichts passier'n!

 
Wettbewerbstitel #3

1.Strophe
Tote Augen in lebendigen Körpern
sie stolpern durchs Leben
wie Maschinen sich geben
und resetten sich jeden Morgen neu.
Refrain
Das sind keine Menschen mehr, verlorene Seelen wies viele wird geben.
Und wenn die Menschheit sich auf die Leute von heute verlässt dann geht es schief.
2.Strophe
Wie Zombies ohne Ziel verfolgen sie Luftgespinste;
sie halten die Augen und Ohren stets geschlossen;
ihr Herz ging in der Kindheit verloren.
Refrain
Bridge
Es soll nicht heißen die Menschheit sei verloren,
denn auch im Dunkeln gibt es Licht;
die Hoffnung strahlt vom Himmel wie ein Stern
und die Leute stehen auf
Bridge 2
So sitz ich in der U-Bahn,
beobachte die Menschen,
ich sehe ihre Leben und ihr seht mich.
Ich kann es nur erahnen wie eure Leben aussehen
Doch lasst mich eines sagen: ändert sie!
Lasst die Chance nicht verstreifen, denn wenn morgen kommt werdet ihr anders sein!

Worte

Victoria ist eine 14 Jahre junge Künstlerin, ein Juli-Kind. Sie schreibt seit Anfang 2016 ihre eigenen Songs und begleitet sich auch selbst am Klavier.

Fotos

Video

Es ist kein Video vorhanden.

Gästebuch

#7 Thomas schrieb am 17.04.2016

Das machst du toll , sehr schöne Texte.

#6 carlomarwitz schrieb am 17.04.2016

Sehr tiefsinnige Texteregen zum Nachdenken an,und zeigen das es in unsere hecktischen Zeit auch noch andere Werte gibt.

Dein Fan Carlo aus Hannover

#5 Marianne schrieb am 16.04.2016

Hallo Victoria, deine Songs gehen unter die Haut und sind gleichzeitig sehr tiefsinnig.Du hast sie gut geschrieben und gesungen natürlich auch.Mach weiter so. Viel Erfolg. Ein guter Fan.

#4 Jake schrieb am 16.04.2016

These are beautiful pieces of music sung with a quite exquisite voice, especially for someone so young. She seems to have taken Hesse's themes on board and incorporated them into melodic pieces of the highest quality. I would love to hear these recorded with an orchestra in a real studio..... This girl has talent in abundance!!

#3 Jessika Gottschalk schrieb am 16.04.2016

Super! Der Eigensinn und die emotionale Tiefe von Hesse einzigartig interpretiert und klangvoll umgesetzt. Wunderbare Stimme mit viel "Range". Ich hoffe wir werden noch viel von dieser jungen Songwriterin hören.
Vielen Dank für die wundervollen Lieder.

Neuen Eintrag verfassen